Leitlinien

Das Wichtigste in unserer therapeutischen Arbeit bei SEINWERT der Privatpraxis für Psychotherapie, Beratung und Supervision ist uns die therapeutische Beziehung. Wir haben großes Verständnis für die Schwierigkeiten, die sich uns in einem Leben entgegen stellen können und behandeln daher alle Probleme mit größtem Respekt. Wir wissen wie schwer es sein kann sein Leben zu verändern und unterstützen Sie bei der Bewältigung ihrer Probleme ganz in ihrem Tempo. Einige weitere Punkte liegen uns darüber hinaus besonders am Herzen:   

Wissenschaftlichkeit

Wir bieten Ihnen Psychotherapie nach modernsten wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen an. Wir arbeiten neben unserer Tätigkeit als Psychotherapeuten auch an wissenschaftlichen Instituten und sind im ständigen Kontakt mit den neueren Entwicklungen in der Psychotherapieforschung.  

Zielorientierung

Psychotherapie heißt für uns mit Ihnen gemeinsam Ihre Ziele zu erreichen. Daher werden wir vor Beginn einer Behandlung genau herausarbeiten, was Ihre Ziele sind und den Fortschritt im Erreichen Ihrer Ziele immer wieder mit Ihnen zusammen prüfen. 

Ressourcenorientierung

Wir möchten ihre Stärken aufdecken und für das Erreichen Ihrer Ziele einsetzen. Oft müssen unsere Stärken neu belebt werden und wir wollen das mit Ihnen zusammen erreichen. Wir schauen daher nicht nur auf Ihre Probleme, sondern auch auf Ihre Stärken!

Transparenz

Uns ist es wichtig, dass sie über alles was die Behandlung angeht informiert sind. Wir möchten Hilfe zur Selbsthilfe leisten, so dass sie am Ende der Behandlung ihr eigener Therapeut sein können. Dies kann nur gelingen, wenn wir unser Vorgehen mit Ihnen offen besprechen und sie damit in die Lage versetzen, es auf Dauer selbst anzuwenden.

Alltagsnähe

Wir möchten mit Ihnen so nah wie möglich an den Problemen Ihres Alltags arbeiten. Therapie heißt dabei in den Alltag rein zu gehen, so dass wir die Therapieräume auch mal verlassen, wenn es Ihnen und uns hilfreich erscheint. Therapie passiert auch zwischen den Sitzungen, daher verabreden wir mit Ihnen häufig konkrete Übungen, mit denen sie die Therapieerfahrung in den Alltag tragen können. Nur so kann auf Dauer die Therapie auch in den Alltag hinein wirken.